Reports

Die Verbrecherstaaten

Ein Schurkenstaat – das ist ein Staat, der sich an internationale Konventionen nicht zu halten gedenkt und internationales Recht bricht. Eines der höchsten dieser Rechte ist für uns die Menschenrechtskonvention. Welche Verbrecherstaaten werden wir wohl in diesem Report entlarven, die unverhohlen und massenhaft grundlegende Menschenrechte wiederholt und ohne jede Reue brechen?

Weiterlesen

Fast das halbe Jahr beim Vater

Für die menschliche Vernunft ist er unfassbar: Wenn ein Vater öfter als üblich die Kinder betreut, dann darf er doch nicht mehr zu vollem „Kindesunterhalt“ verpflichtet werden, richtig? Lesen Sie, wie unser „Familienrecht“ das sieht, oder mehr, wie egal dem Unterhaltsrecht Gerechtigkeit ist, oder wie es im Grund nur „Geld für die Mutter“ scheffeln helfen will.

Weiterlesen

Damit nicht passiert, was jetzt passiert

Jetzt ist es passiert – genau das, was Hanspeter Knellfuchs* vermeiden wollte! Lesen Sie, wie einmal mehr einem Vater glauben gemacht wird, er könne das Schlimmste verhindern, indem er in alle Bedingungen einwilligt, die erst recht zum Schlimmsten führen:

Weiterlesen

Ich war so blöd…

Ständig wurde Nobert beleidigt, herabgewürdigt, gedemütigt und sogar krankenhausreif geschlagen von seiner Frau Jolanda*. Jetzt hält er sich für «blöd» damals. Damit ist alles gesagt. Lesen Sie, wie degeneriert ein Rechtssystem ist, wenn sich der Friedfertige und Nachgiebige als der Dumme fühlt:

Weiterlesen

„Kindesentführung“: Eine Richtigstellung

Wenige Worte klingen so schrecklich wie das Wort „Kindesentführung“. Lesen Sie in diesem Report einmal mehr, dass dasselbe Wort in der normalen, menschlichen Welt, eben jenen Horror darstellt, den Sie als vernünftiger Mensch mit diesem Wort verbinden – und seien Sie verblüfft, welche völlig obskure Bedeutung dieselben Worte aus der menschlichen Welt in der Welt des Familienrechts erhalten können:

Weiterlesen

Der Spaßvater

Rudi Kainrath* ist das Letzte! So würden viele urteilen, wenn Sie Olivias* jüngstes, ellenlanges Schreiben über den Vater ihrer Kinder gelesen hätten. Was hat Rudi falsch gemacht? Wenn wir Unbefangene darüber raten lassen würden, so erhielten wir wohl zumeist landläufige Vermutungen darüber, was Vätern üblicherweise vorgeworfen wird: Sie kümmern sich nicht um ihre Kinder, oder […]

Weiterlesen

Weil sich das schlechte Verhältnis rentiert

Kurt Zöhrer* kann sich einfach nicht erklären, warum seine Tochter Marita* plötzlich auf Distanz zu ihm geht. Während ihn die Kälte, die von seiner Tochter ausgeht, zutiefst schmerzt, will er wissen, warum sich seine Tochter von ihm abwendet. Leider ahnen wir den Grund:

Weiterlesen

Die Materialseilbahn

Begonnen haben all die Sorgen und Nöte von Lea* und ihrem Vater Benjamin* nicht erst im Oktober 2021. Doch sie sind damals schlagartig eskaliert. Schon vorher hatte Leas Mutter, Yvonne*, es Tochter und Vater immer wieder bewusst schwer werden lassen, dass sie regelmäßig Zeit miteinander verbringen können. So hatte Yvonne immer wieder darauf bestanden, dass […]

Weiterlesen

Bloß keine Gemeinsame Obsorge!

Oft helfen wir Betroffenen am besten dadurch, in dem wir sie von Ihrem Vorhaben abbringen. Doch warum rät ausgerechnet der Männerservice Marcel Hauser* dringend, keinesfalls die «Gemeinsame Obsorge» zu beantragen? Die Antwort liegt im Etikettenschwindel, welchen die Politik bewusst zum Betrug der Väter betreibt:

Weiterlesen

Ich kenne alle Tricks!

Fiona* ist bestens informiert: Während ihre kleine Tochter noch nicht einmal laufen und sprechen kann, bedroht diese Mutter bereits den Vater damit, genau zu wissen, wie einfach sie die Beziehung zwischen Vater und Tochter doch zerstören könne. Lesen Sie, und wenn Sie es noch immer nicht erkennen wollten bisher, wachen Sie jetzt bitte auf:

Weiterlesen