Thema - Obsorge

Ihr Fehler ist, dass Sie der Vater sind!

Wenn Sie immer wieder abblitzen, abgewimmelt werden, Ihnen werden Gehör noch Hilfe geschenkt wird, dann werden Sie sich irgendwann fragen, was Sie denn falsch machen. Was ist Ihr Fehler? Die Behörden haben in dieser Geschichte eine klare, deutliche, sehr ehrliche und doch ernüchternde Antwort.

Weiterlesen

Warum geht immer der Mann?

„Wenn zwei sich streiten, geht der Mann, und die Frau behält Haus und Kinder.“ Wo steht das geschrieben? Nur in den Köpfen der Menschen. Dort hat sich etwas festgesetzt, dessen Grund viele gar nicht mehr kennen. Als Hubert Czech sich an den Männerservice wendet, wacht er schon während des ersten Gespräches förmlich auf: Was er gestern noch für selbstverständlich gehalten und selbst betrieben hat, ist im Grund nichts anderes als seine eigene Entrechtung.

Weiterlesen

Gott bewahre uns vor dieser Gutachterin!

Ein Gespenst geht um in Österreichs Familienrecht: Wer das Pech hat, an Stefanie Hopfner* zu geraten, kann sich warm anziehen. Im Männerservice und den befreundeten Organisationen ist sie berühmt und berüchtigt. Lesen und staunen Sie, wie diese „Expertin“ ihren schlechten Ruf erworben hat und wie sie trotzdem weiter wüten darf.

Weiterlesen

Sonst schläfere ich Deinen Hund ein!

Jahrelang hat Robert Meidl* zugesehen, wie seine Exfrau versuchte, seinen Sohn, der bei ihm aufwuchs, mit allen Mitteln auf ihre Seite zu locken. Nun hat sie es geschafft, und sie zieht jetzt andere Seiten auf als Robert, wenn es darum geht, ob Sohn Alexander* seinen Vater sehen darf.

Weiterlesen

Opfer der Kindesentziehung: Jugendamt Wien!

Der zehnjährige Julius hat genug. Er bleibt jetzt einfach bei seinem Vater Carl. Doch was kümmert die Stadt Wien mit ihrer Jugendwohlfahrt, was das Kind will? Sie holt Julius direkt von der Schule ab und nimmt ihn seinem Vater weg. Julius bricht aus, flieht zu seinem Vater. Daraufhin wird Carl sogar noch festgenommen und angezeigt, wegen Kindesentziehung. Er soll dem Jugendamt das Kind entzogen haben. Lesen Sie, was einfach nur lächerlich wäre, würde es nicht auf dem Rücken unschuldiger Menschen geschehen.

Weiterlesen

Du betreust die Kinder und zahlst gefälligst!

Seit einem Jahr lebt Martin Beil von der Ehefrau und Mutter seiner Kinder, Astrid, getrennt. Der Verlauf der Trennung bis zur Scheidung ließ ihn berechtigte Hoffnung schöpfen. Martin verliert den Alltagskontakt zu seinen Kindern keineswegs. Er, der schon in der Partnerschaft immer zu gleichen Teilen mit Astrid Beruf und Familienarbeit geteilt hatte, kann alle drei […]

Weiterlesen

Mein Kind ist bei einer Schul- und Staatsverweigererin!

Richard Kutscher sieht seine Tochter Elfi seit über zwei Jahren nur unter großen Mühen. Elfis Mutter, Kriemhilde, hat jede Kleinigkeit genutzt, um einen Grund zu finden, den Kontakt zu verhindern oder zu erschweren. So hatte sie unter vielen anderen Vorwänden etwa gemeint, die Nähe zu Richards Pferden sei schlecht für das Mädchen, während andere Mütter […]

Weiterlesen

Für Mütter ticken die Uhren anders

Mütter werden sehr oft im Familienrecht besser behandelt als Väter. Viele Väter hätten sich gewünscht, dass es ihnen nur ein einziges Mal ergeht wie Caroline Kralich. Diese Mutter verliert die Obsorge für ihre Kinder an deren Vater, Markus, denn dieser konnte dem Gericht beweisen, dass die Kinder bei der Mutter durch Gewalt belastet werden. Daraufhin […]

Weiterlesen

Ich bin dann mal weg- Dein Kind auch!

Manfred Burghäusler holt sich bereits seit über zwei Jahren immer wieder Rat und Hilfe beim Männerservice. Er will so viel wie möglich für seinen Sohn Jonas da sein, und dafür hat er sich als einer der vielen Trennungsväter in Österreich stets mit viel Geschick, Geduld und guten Nerven an die Grenze des Widerstands der Mutter […]

Weiterlesen

Bis Du Kontaktrecht hast, ist das Kind entfremdet!

Karin hat Stil: Der mit Claus gemeinsame Sohn Lukas ist gerade drei Monate alt, als sie sich entschließt, wieder zur mehr als zwei Fahrtstunden entfernt lebenden Mutter zu ziehen. Daher teilt sie Claus zeitgemäß ganz einfach per Whatsapp das Ende ihrer Beziehung mit und verkündet dabei mit warmen Worten, ab jetzt erst einmal, solange, bis […]

Weiterlesen