Thema - Obsorge

Öffentliche Männerberatung: Heute schon im Stich gelassen worden?

Werner Fässler sucht Hilfe. Der Schmerz, den die Trennung von seinen Kindern verursacht hat, sitzt so tief, dass ihm die Luft zum Atmen fehlt. Werner will seine Kinder so oft wie möglich sehen, an ihrer Erziehung weiter mitwirken können, für sie da sein können und elterliche Mitverantwortung übernehmen. Augenblicklich sieht er sich darauf reduziert, Unterhalt […]

Weiterlesen

Das Kind zu Pflegeeltern, bloß nicht zum Vater!

2013 meldet sich Werner Pfeffer  hilfesuchend beim Männerservice. Sein Sohn Leo, der von ihm getrennt in Würzburg bei der Mutter lebt, soll in ein Heim gebracht werden. Bei seiner Mutter ist es für das Kind unzumutbar geworden, das hat auch das Jugendamt erkannt. Doch Werner kann es kaum fassen: Gemeinsam mit dem Jugendamt versucht Leos […]

Weiterlesen

Richterin gegen Kind: Ein ungleicher Kampf!

Richter sind gesetzlich verpflichtet, nach dem Wohle des Kindes zu entscheiden. Das Kindeswohl wird jedoch in der Praxis allzu oft in Richtung der Mutter gestreckt und gedehnt, wie diese Geschichte zeigt: Im Mai 2015 stellt die Mutter den fünfjährigen Daniel bei seinem Vater, Magnus Baumer, vor die Tür – vorerst zum Glück für alle: Die […]

Weiterlesen