Thema - Falschbeschuldigung

Ihr Vater war ein Schwein… oder doch nicht?

Daniel will für seine Tochter Michaela da sein, so gut ihm das möglich ist. Doch Alexandra greift zu jedem Mittel, dies zu verhindern. Daher sieht Daniel seine Tochter nur selten in der Besuchsbegleitung, einer neutralen und ständig überwachten Stelle, für gerade einmal 2 Stunden. So sehr Daniel sein Kind öfter bei sich daheim versorgen will, […]

Weiterlesen

Zuerst habe ich Euch nicht geglaubt…

Die Vorgeschichte, im Herbst 2015: Andreas Emsers Ehe kriselt massiv. Unmittelbar, nachdem seine Kinder geboren wurden, scheint er in den Augen seiner Frau alles falsch zu machen. Stets versucht er einzulenken, wieder eine neue Basis mit seiner Frau zu finden, doch ihm scheint, er wollte ein morsches Fass dicht bekommen: Wo auch immer er ein […]

Weiterlesen

Zweierlei Maß bei Wegweisungen

Stets beteuern Behörden und Politiker, dass Österreichs Gewaltschutz völlig objektiv und niemals ungerecht gegenüber Männern sei. Doch zu Recht zweifeln immer mehr Menschen daran, wie Martin Karls Geschichte besonders gut zeigt Seit 1994 ist Martin mit Ildiko verheiratet. Die Ehe verläuft jedoch immer schlechter. 2007 wird Martin weg gewiesen. Die Unterlagen zeigen das übliche Bild: […]

Weiterlesen

Springe ruhig gegen die Tür – Er ist schuld!

Wer die Akten liest, wird Stefan verurteilen. Drei Bilder zeigen Birgits Verletzungen an diesem Abend im Dezember: Der Fuß ist ganz offensichtlich eingeklemmt worden, beide Knie weisen Verletzungen auf und an einem Oberarm sind blaue Flecken sichtbar. Die Polizei schildert dramatisch in den Akten, wie Stefan Birgits Fuß in der Tür eingeklemmt, wie er Birgit […]

Weiterlesen

Am Montag werde ich weggewiesen

Dass frisch weggewiesene Männer den Männerservice kontaktieren, gehört zu unserem Alltag. Doch Fritz Aicher überrascht uns: Er meldet sich am Donnerstag, den 23. Februar, mit der Befürchtung, dass er am nächsten Montag weggewiesen werden soll. Fritz ist schon darüber informiert, auf welche Weise viele schmutzige Scheidungen in der Realität ablaufen. Er weiß, dass eine Wegweisung […]

Weiterlesen

Eine Wegweisung zu viel?

Laufend melden sich beim Männerservice Betroffene, welche aus der eigenen Wohnung weggewiesen wurden. Jeder, der sich bei uns meldet, schwört Stein und Bein, er sei keine Bedrohung für die Frau, geschweige denn gewalttätig gewesen. Es mag sein, dass er oft nicht beweisen kann, dass er unschuldig ist. Doch sollte in einem Rechtsstaat nicht umgekehrt die […]

Weiterlesen

Gewaltschutzzentrum verwickelt sich in Nachbarschaftsstreitigkeiten

Viele Menschen kennen Nachbarschaftsstreitigkeiten aus der eigenen Umgebung und wissen, wie erbittert diese geführt werden, wie sehr sie die Lebensqualität aller Streitparteien beeinträchtigen und Menschen seelisch schwer belasten. Markus Mauracher und das Ehepaar Ebner sind durch ihren andauernden Konflikt bereits schwer belastet, und der Männerservice will allen Betroffenen glauben, wie sie ihre ausweglose Lage geradezu […]

Weiterlesen

Du bist vom Teufel besessen!

Carin, eine Betreuerin des Männerservice, kann ihren Augen und Ohren nicht trauen: Cora schreit, schimpft, beleidigt und gestikuliert herum. Ruhig und gefasst sitzt ihr Sepp Bödler gegenüber und hört sich routiniert ihren Wutausbruch an. Carin wird bewusst: Diese Ausbrüche ist Sepp schon so gewöhnt, dass sie ihn gar nicht mehr aufregen. Doch dieses Mal benimmt […]

Weiterlesen

Vom Frauenhaus abgeschirmt

Marvin Fellrich ist von einem längeren Auslandseinsatz mit, so ist er überzeugt, der Liebe seines Lebens nach Wien heimgekehrt. Gemeinsam bauen Sie eine neue Zukunft auf und gründen eine Familie. Doch kaum sind die gemeinsamen Zwillinge geboren, entbrennen Konflikte, und wieder einmal steht ein Mann und Vater schneller als Gewalttäter da, als er „Falschbeschuldigung“ sagen […]

Weiterlesen

Geschlagen und weggewiesen – nur der Beginn eines Albtraums

Als Martin Prank 2007 die Beziehung noch voller Freude mit Jana eingeht, bemerkt er bald ernüchtert, dass diese Liebe unter keinem guten Stern steht. Daher will er sich ein Jahr später trennen, doch da eröffnet sie ihm, dass sie schwanger ist. Obwohl Martin bei Jana bereits ein mulmiges Gefühl hat, unternimmt er seiner Tochter zuliebe, […]

Weiterlesen