Reports

Dem Unrecht noch eines draufgelegt: Pensionssplitting!

Betroffene unzählige Väter In der Verantwortung Teile der ÖVP, die NEOS sowie zum Mitstimmen bereite Grüne namentlich stehen im Vordergrund: – Sophie Karmasin, ÖVP – Gerald Loacker, NEOS – Claudia Gamon, NEOS – Rainer Hable, NEOS – Martina Pointner, NEOS – Dorothea Schittenhelm, ÖVP – Gertrude Aubauer, ÖVP – Ingrid Korosec, ÖVP – Martina Rüscher, […]

Weiterlesen

Um einen Teil des Lebens betrogen

Jochen Prock ist ein vom Schicksal schwer gezeichneter Mann. Er hat drei geliebte Menschen mit einem Schlag verloren, doch anders, als wenn sie tot wären: Sie leben, sie erfreuen sich bester Gesundheit. Doch sie verfolgen ihn mit Hass, für eine Tat, die nicht er verschuldet hat, mehr noch, für eine Tat, dessen erstes Opfer er […]

Weiterlesen

Händchenhalten mit der Schwiegermutter

Als Rolf Ramoser von Tamara erfuhr, dass er Vater wird, fühlte er sein Herz in die Luft springen. Wenn er heute daran denkt, erfüllt ihn das erst recht mit Schmerz. Nicht in seinen schlimmsten Träumen hätte er sich ausmalen können, wie viel Leid auf ihn und seine kleine Prinzessin Sonja zukommen würde. Zur Zeit der […]

Weiterlesen

Dein Geschenk kommt im Müllsack zurück

Gerd Meier wusste noch gar nicht, dass er bald geschieden sein würde. Doch die Trennung war schon längst geplant. Gerds Frau hatte bereits ein Verhältnis mit einem anderen Mann. Sorgfältig plante sie ihre Zukunft mit ihren Kindern und dem Ersatzmann- und -vater. Ihre Tochter Sara hatte sie längst eingeweiht, und diese hielt dicht. Sara steht […]

Weiterlesen

Am Montag werde ich weggewiesen

Dass frisch weggewiesene Männer den Männerservice kontaktieren, gehört zu unserem Alltag. Doch Fritz Aicher überrascht uns: Er meldet sich am Donnerstag, den 23. Februar, mit der Befürchtung, dass er am nächsten Montag weggewiesen werden soll. Fritz ist schon darüber informiert, auf welche Weise viele schmutzige Scheidungen in der Realität ablaufen. Er weiß, dass eine Wegweisung […]

Weiterlesen

Öffentliche Männerberatung: Heute schon im Stich gelassen worden?

Werner Fässler sucht Hilfe. Der Schmerz, den die Trennung von seinen Kindern verursacht hat, sitzt so tief, dass ihm die Luft zum Atmen fehlt. Werner will seine Kinder so oft wie möglich sehen, an ihrer Erziehung weiter mitwirken können, für sie da sein können und elterliche Mitverantwortung übernehmen. Augenblicklich sieht er sich darauf reduziert, Unterhalt […]

Weiterlesen

Eine Wegweisung zu viel?

Laufend melden sich beim Männerservice Betroffene, welche aus der eigenen Wohnung weggewiesen wurden. Jeder, der sich bei uns meldet, schwört Stein und Bein, er sei keine Bedrohung für die Frau, geschweige denn gewalttätig gewesen. Es mag sein, dass er oft nicht beweisen kann, dass er unschuldig ist. Doch sollte in einem Rechtsstaat nicht umgekehrt die […]

Weiterlesen

Kindesentfremdung hat kein Geschlecht.

Die Verweigerung des Kontakts zum eigenen Kind greift in ungeahnten Dimensionen um sich. Die Männerservice-Reports zeigen die Flut der Fälle schonungslos auf. Durch die familienrechtliche Schieflage zählen fast nur Väter zu den Betroffenen, so dass es scheinen mag, als ob diese seelische Gewalt, Elternentfremdung und Kontakterschwernis, eine weibliche Eigenschaft zu sein scheint. Doch so meint […]

Weiterlesen

Gewaltschutzzentrum verwickelt sich in Nachbarschaftsstreitigkeiten

Viele Menschen kennen Nachbarschaftsstreitigkeiten aus der eigenen Umgebung und wissen, wie erbittert diese geführt werden, wie sehr sie die Lebensqualität aller Streitparteien beeinträchtigen und Menschen seelisch schwer belasten. Markus Mauracher und das Ehepaar Ebner sind durch ihren andauernden Konflikt bereits schwer belastet, und der Männerservice will allen Betroffenen glauben, wie sie ihre ausweglose Lage geradezu […]

Weiterlesen

Du bist vom Teufel besessen!

Carin, eine Betreuerin des Männerservice, kann ihren Augen und Ohren nicht trauen: Cora schreit, schimpft, beleidigt und gestikuliert herum. Ruhig und gefasst sitzt ihr Sepp Bödler gegenüber und hört sich routiniert ihren Wutausbruch an. Carin wird bewusst: Diese Ausbrüche ist Sepp schon so gewöhnt, dass sie ihn gar nicht mehr aufregen. Doch dieses Mal benimmt […]

Weiterlesen